Kunterbunt, Frühjahr 2014

Der berühmte "rote Faden" – manchmal ist es nicht leicht ihn zu finden. Gut so, denn dann entstehen lose zusammen gestellte Bilderreihen, die auch  ihren Reiz haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.